.

Einzelbüros sind out – moderne Unternehmen setzen auf Open Space Büros. Durch das offene Arbeitsumfeld fördern sie die Kommunikation zwischen den Mitarbeitern und regen damit die Zusammenarbeit, Kreativität und Produktivität an. Doch so modern und innovativ die Idee auch sein mag, Fakt ist: Großraumbüros sind laut. Denn dort, wo viel kommuniziert wird, ist Lärm nahezu unabdingbar. Das gilt für Großraumbüros, aber auch für andere Arbeitsumgebungen.

Während Unternehmen die neue Art des Arbeitens – mobil, flexibel oder auch im Open Space – begrüßen, tun sich Mitarbeiter mit der neuen Arbeitsplatzrealität schwer, die sich in Form von Lärm niederschlägt. Es beginnt, wie Zusammenarbeit beginnt: Damit, dass Personen zusammenkommen und offen Informationen und Ideen austauschen. Und Lärm wird durch die Umgebung selbst intensiviert – über feste und reflektierende Oberflächen, die Geräusche verstärken. Aber nicht die Geräusche eines Großraumbüros selbst sind das eigentliche Problem, sondern vielmehr das Maß, in dem Teams davon abgelenkt werden, und die Art und Weise, wie sich Lärm auf die Arbeitsplatzerfahrung und die Produktivität auswirkt. Andauernder Lärm bedeutet Stress für die Mitarbeiter, denn er reduziert die Konzentration, lenkt ab und führt zudem zu schnellerer Ermüdung.

Damit in einer solchen Geräuschkulisse trotzdem optimal gearbeitet werden kann, benötigen die Mitarbeiter Werkzeuge, die den Geräuschpegel auf ein Minimum reduzieren. Plantronics stellt hierzu eine Reihe von Headsets her, die den Geräuschpegel am Arbeitsplatz optimal unterdrücken. Da nicht jeder Arbeitsplatz gleich ist, sind die aktuellen Produkte auf vier unterschiedliche Arbeitssituationen ausgerichtet.

Optimale Ausrichtung an Nutzertypen

Um eine optimale Ausrichtung der Produkte an die vier Nutzertypen zu gewährleisten, mussten zunächst die speziellen Bedürfnisse der Arbeiter erfasst werden. Dazu befragte Plantronics im Jahre 2017 Angestellte aus unterschiedlichen Branchen und sieben verschiedenen Ländern zu den Auswirkungen von Lärm am Arbeitsplatz. Alle 2.184 befragten Angestellten arbeiteten mindestens einmal pro Woche in Großraumbüros mit mehr als 500 Personen. Das weltweit einstimmige Ergebnis: Lärm verursacht Ablenkung. Und Ablenkung wirkt sich negativ auf die Produktivität der Mitarbeiter, die Kundenzufriedenheit und die Geschäftsergebnisse aus.

Aus den Ergebnissen der Befragung und weiteren Recherchen erarbeitet Plantronics vier unterschiedliche Nutzertypen, die in den meisten Unternehmen zu finden sind:

  • traditionelle Büromitarbeiter
  • konventionelle Büromitarbeiter
  • innovative Büromitarbeiter
  • leitende Angestellte

Diese vier Kategorien unterschieden sich vor allen Dingen darin, ob sie längere Zeit am Schreibtisch verbringen oder mobil im Büro sind und mit welchen Geräten innerhalb der Arbeitszeit kommuniziert wird. Anhand dieser Typisierung hat das Unternehmen unterschiedliche Headsets entwickelt, die sich optimal an die Anforderungen anpassen.

.

Savi 8200: Das erste professionelle DECT-Headset mit Active Noise Cancelling (ANC)

Optimal angepasste Headsets

Mit dem Voyager 6200UC, Voyager 8200 UC, Voyager Focus UC, Blackwire 725 und der Savi 8200 Serie bietet Plantronics das breiteste Produktportfolio mit Active Noise Cancelling (ANC) an, mit der jeder Nutzer eine für ihn optimale Geräuschunterdrückung erhält und effizient sowie produktiv arbeiten kann. Die Headsets überzeugen aber nicht nur durch das Ausblenden von Hintergrundgeräuschen in unterschiedlich lauten Umgebungen und hervorragende Rauschunterdrückung.

Jeder Nutzertyp findet in dem Produktangebot sein passendes Headset, egal ob man mehr im Büro, Home Office oder mobil arbeitet. Für weitergehende Informationen und Download der gesamten Studie:

.

https://www.plantronics.com/de/de/solutions/managing-noise


.

Plantronics BV Zweigniederlassung Deutschland
Oliver Jungklaus
Senior Marketing Manager DCH
oliver.jungklaus@plantronics.com
0800 – 9323400
www.plantronics.com

Kennen Sie schon den aixvox-Newsletter?

Lassen Sie sich einmal im Monat kostenlos über die aktuellsten Workshops, Messen, Seminare und Webinare informieren!

Sie haben erfolgreich den aixvox-Newsletter abonniert!

X